"Ich bin nicht verlobt!"

Es passiert selten, dass Robbie Williams ernsthaft zu einem Thema Stellung bezieht, doch nach der Aufregung um seinen "scherzhaften" öffentlichen Heiratsantrag an Freundin Ayda Field meldete sich Robbie nun ausnahmsweise zu Wort. Und er bestätigte, NICHT verlobt zu sein.

Als weiblicher Fan von Robbie Williams weiß man nun wahrscheinlich nicht, ob man sich freuen oder doch traurig sein soll. Denn einerseits gönnt man dem 35-Jährigen doch endlich sein Liebesglück und wünscht ihm eine Familie mit allem Drum und Dran. Andererseits ist es schon so, dass man sich insgeheim wünscht, Robbie möge noch nicht fix vergeben sein; wer weiß, ob er nicht einmal bei einem künftigen Österreich-Konzert irgendwo an einer Bar abhängt, an der man ihm dann zufällig begegnet und …

Aber zurück zu den Fakten. Nachdem Robbie in einer australischen Radiosendung seiner Freundin Ayda “aus Spaß” einen Antrag gemacht hatte, wollen die Spekulationen nicht verstummen. Und das, obwohl der Sprecher des Sängers bereits kurz danach offiziell dementiert hatte, dass sein Schützling tatsächlich verlobt sei.

“Ich habe eine Schwiegertochter”

Und dann kam auch noch Robbies Mutter Jan ins Spiel. Gegenüber dem britischen Radiosender BBC 5 erklärte sie, ihr Sohn habe ihr bereits eine Woche zuvor von seinem Vorhaben erzählt, Ayda die Frage aller Fragen zu stellen. Laut Jan Williams wollte Robbie “etwas Besonderes” tun, und entschied sich deshalb, den Heiratsantrag live vor Tausenden Hörern zu machen. “Sie ist ein wundervolles Mädchen”, schwärmte die 68-Jährige zudem von Ayda. “Ich habe nun eine Schwiegertochter.” Nach drei Jahren Beziehung sei es ja auch “an der Zeit”, zu heiraten, so Jan abschließend.

Aber Sohnemann sieht das scheinbar anders. Denn nun fühlte sich Robbie bemüßigt, erstmals selbst zu den Gerüchten Stellung zu nehmen. Unter der Headline “Robbie und Ayda: Tun sie es oder tun sie es nicht?” erklärte er auf seiner Website klipp und klar: “Hallo zusammen. Wir sind nicht verlobt. Rob.”

Und dem ist nun wirklich nichts mehr hinzuzufügen.

(seitenblicke.at/Foto: AP)

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • "Ich bin nicht verlobt!"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen