Häupl: "Pflichtschulen schnell sanieren"

@ Apa
@ Apa

Wiens Bürgermeister Michael Häupl erklärt im ÖSTERREICH-Interview (Mittwoch-Ausgabe), dass ihm die Sanierung der desolaten Wiener Pflichtschulen zu langsam gehe. „Die Erneuerung der Pflichtschulen wird eines der Hauptthemen 2007 sein“, kündigt Häupl in ÖSTERREICH an.

Auch in Sachen Austria-Stadion werde 2007 Einiges passieren. Frank Stronach habe vor wenigen Tagen zugesichert, das neue Austria- Stadion sowie ein Einkaufszentrum in Rothneusiedl zu errichten. „Uns fehlen noch vier Fahnenparzellen. Sind die gekauft, wird Stronach das Projekt präsentieren“, so Häupl.

Auf die Frage, ob Wien den Abgang von Stadträten an den Bund verkraften würde, antwortete Häupl: „Nichts ist fix. Aber zwei bis drei Stadträte könnten wir ersetzen.“

Und Häupl bekräftigte im ÖSTERREICH-Interview, wie wichtig ihm die rasche Umsetzung des neuen Wiener Zentralbahnhofes ist und warnt jeden, das Projekt aus Sparmaßnahmen zu kippen: „Der verantwortliche Minister würde sein blaues Wunder mit meinem Zorn erleben.“

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Häupl: "Pflichtschulen schnell sanieren"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen