Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hunderttausende protestieren weltweit

Aus Protest gegen einen drohenden Irak- Krieg wollen am Samstag hunderttausende Menschen auf die Straße gehen. In Berlin erwartet die Polizei hunderttausend Demonstranten.

In Rom rechnen die Behörden mit 300.000 Kundgebungsteilnehmern, in London werden 500.000 Demonstranten erwartet. Auch in Wien, Paris, New York, Tokio, Malaysia und Pakistan sind Großkundgebungen geplant.

Die Veranstalter hoffen auf den größten Anti-Kriegs-Protest in der Geschichte. Zu den Kundgebungen riefen vor allem Globalisierungskritiker, linke Gruppierungen, Gewerkschaften und kirchliche Vereinigungen auf.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Hunderttausende protestieren weltweit
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.