Hotelbrand in Leopoldstadt

Symbolfoto |&copy Bilderbox
Symbolfoto |&copy Bilderbox
Wegen eines Brandes auf dem Dachboden ist Freitag Abend das „Hotel Praterstern“ in Wien-Leopoldstadt teilweise und vorübergehend evakuiert worden - niemand wurde verletzt.

Laut Feuerwehr wurde das dritte Obergeschoss in der Erstphase des Einsatzes geräumt. Rund fünf Quadratmeter Isoliermaterial und Holz hatten vermutlich bei Arbeiten mit einem Trennschleifer Feuer gefangen.

Der Brand konnte rasch gelöscht werden, Personen kamen nicht zu Schaden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Hotelbrand in Leopoldstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen