Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

home4students: Studierendenheimplatz zum 1/2 Preis für "First Generation Students"

Sabine Straßer ist Geschäftsführerin von home4students
Sabine Straßer ist Geschäftsführerin von home4students ©home4students
home4students vergibt zum 60-jährigen Jubiläum Studierendenheim-Plätze zum 1/2 Preis und will somit jungen Menschen aus Nicht-Akademiker-Familien, "First Generation Students", fördern. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Das passende Studentenheim zu finden kann schon eine Herausforderung sein. Nun hält home4students eine besondere Aktion bereit. “Ich weiß selbst, wie es ist, als erste in der Familie zu studieren, deswegen liegt mir das Thema auch sehr am Herzen. Ich hatte Glück. Meinen Eltern war Bildung wichtig und vor allem meine Oma hat mich finanziell unglaublich unterstützt”, so Geschäftsführerin Mag. Sabine Straßer. “Und genau da, beim Geld, können wir auch als gemeinnützige Stiftung ansetzen, indem wir First Generation Students ein ganz besonderes Angebot machen.”

Das großangelegte Projekt kommt speziell jungen Menschen aus Nicht-Akademiker-Familien zugute. Es werden 60 Zweibettzimmer für ein ganzes Studienjahr zum halben Preis vergeben. Einzige Bedingung ist: First Generation Students only. Die Studierenden-Sozialerhebung 2015 hat gezeigt, dass die Wahrscheinlichkeit, ein Hochschulstudium aufzunehmen, für Personen aus bildungsnahen Schichten fast dreimal so hoch ist wie für Bildungsferne.

home4students bietet Studierendenheimplatz zum 1/2 Preis

Auch die Heimpreise sind in den letzten Jahren spürbar gestiegen. “Mit konsequentem Ressourcenmanagement schaffen wir es seit einigen Jahren, die Preise für unsere Studierenden konstant zu halten und nicht jährlich zu erhöhen. Mit der “Wohnen zum ½ Preis” Aktion wollen wir für First Generation Students noch eins draufsetzen. Ich bin sehr glücklich, dass das home4students Team und die Kuratoriumsmitglieder die Idee sofort mitgetragen haben. Jetzt sind wir schon neugierig auf unsere neuen künftigen Bewohnerinnen und Bewohner und ihre Geschichten”, so CEO Sabine Straßer.

Interessenten können sich online mit einem Motivationsschreiben bewerben.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • home4students: Studierendenheimplatz zum 1/2 Preis für "First Generation Students"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen