Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochrangiger El-Kaida-Führer in Haft

Die USA haben offenbar einen Vertreter des Terroristenführers Osama bin Laden in ihre Gewalt gebracht. Bei dem Mann soll es sich um den gesuchten Abu Subaydah handeln.

Bei dem in Pakistan gefassten Mann handle es sich vermutlich um Abu Subaydah, teilte ein hochrangiger US-Vertreter am Sonntag in Washington mit. Der Mann befinde sich derzeit in US-Gewahrsam.

Abu Sabydah wurde bei Razzien in Pakistan festgenommen. Aus US- Kreisen verlautete, bei dem Gefangenen handele es sich offenbar um einen der drei engsten Gefolgsleute Osama bin Ladens, den die USA für die Anschläge im September auf das Verteidigungsministerium und das World Trade Center verantwortlich machen.

„Es scheint so, als ob er das ist“, hieß es in den Regierungskreisen. Es werde derzeit versucht, seine Identität eindeutig festzustellen. Er sei am Donnerstag bei einer Razzia in der pakistanischen Stadt Faisalabad festgenommen worden. Die pakistanischen Behörden seien dabei vom FBI und CIA unterstützt worden. Bei dem Fluchtversuch sei der Mann durch mehrere Schüsse verletzt worden. Derzeit werde er medizinisch behandelt und dann befragt.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Hochrangiger El-Kaida-Führer in Haft
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.