Hochkönig-Bundesstraße wegen Schneefalls vorübergehend gesperrt

Dienten - Aufgrund überraschend eingetretenen Schneefalls sind Montagabend auf der Hochkönig-Bundesstraße zwischen Dienten und Hinterthal (Pinzgau) mehrere Autos und Lastkraftwagen auf der schneebedeckten Fahrbahn hängengeblieben.
Die Straße wurde sofort gesperrt, bis Feuerwehren die Fahrzeuge geborgen und zwei Schneepflüge die Fahrbahn geräumt hatten, berichtete die Polizei.

Alle hängengebliebenen Fahrzeuge waren jahresbedingt mit Sommerreifen ausgerüstet. Die Sperre der Hochkönig-Bundesstraße dauerte von 17 bis 21 Uhr. Beim Befahren des Straßenstückes wird bis zur Besserung der Witterung die Verwendung von Winterausrüstung empfohlen.

  • VIENNA.AT
  • Pinzgau
  • Hochkönig-Bundesstraße wegen Schneefalls vorübergehend gesperrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen