Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochklassige Spiele

Das am Wochenende veranstaltete VII. Internationale Raiffeisen Viktoria Bregenz U15-Turnier war ein Riesenerfolg.

Das bestens von Wolfgang Leitgeber und Harald Eisendle organisierte Turnier war für die Fußballfans ein wahrer Leckerbissen. Hochklassige Spiele bis zum Finale garantierten den vielen anwesenden Zuschauern ein tolles Fußballwochenende. Mit dem FC Zürich gewann eine Topmannschaft, die während des gesamten Turnieres ungeschlagen geblieben ist. Als Dank durften sie den schönen und wertvollen Wanderpokal nach Zürich mitnehmen, da sie ihn bereits zum dritten Mal gewonnen haben.

Endergebnis 2003
1. FC Zürich
2. Casino SW Bregenz
3. TSV 1860 München
4. SC Freiburg
5. Vorarlberger U15-Auswahl
6. SAK 1914
7. Viktoria Bregenz
8. SPG Viktoria/SW Bregenz
9. Bangor Rangers FC
10. FC Wacker Innsbruck/Tirol

Sieger 1996 bis 2003
1996: SK Rapid Wien
1997: FC Zürich
1998: SK Rapid Wien
1999: FC Zürich
2000: VFB Stuttgart
2001: 1. FC Nürnberg
2002: SK Austria Wien
2003: FC Zürich

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Hochklassige Spiele
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.