Hilton Vienna Plaza eröffnet neuen Afterwork-Club

©leisuregroup.at
Gestern, Donnerstag, eröffnete Hoteldirektor Michael Reinhardt seinen neuen After Work Club in Österreichs erstem Designerhotel an der Ringstraße.

Als besonderes Highlight stand der Direktor selbst hinter den Turntables und präsentierte stolz seine private CD- und Plattensammlung, die von „Last Christmas”, („Ich wollte nur mal sehen ob die Leute auch zuhören”) bis zu aktuellen Clubsounds alles parat hatte. Da konnten sich selbst die seriösesten Businessleute ein Schmunzeln nicht verkneifen während sie ihre Köpfchen im Takt wippten. Neben quietschbunten Getränken und riesigem Buffet von Küchenchef Oliver Sattler, verwandelte die DJ-Neuentdeckung das mondäne Hotel in einen trendigen Club, der es allemal mit den urbanen Szenetreffs aufnehmen kann.

Wer sich künftig selbst sein Bild davon möchte, hat Donnerstags die Chance, einen Hoteldirektor zu erleben, der hoffentlich noch öfter die Plattenteller servieren wird.

Hilton Hotels ist das weltweit führende Unternehmen in der Hotelindustrie mit mehr als 3.300 Hotels und 550.000 Zimmern in 77 Ländern. Hilton Hotels Corporation beschäftigt weltweit 135.000 Mitarbeiter.

In Österreich verfügt Hilton Hotels über ein Portfolio von vier Hotels in Wien (Hilton Vienna, Hilton Vienna Plaza, Hilton Vienna Danube) und Innsbruck (Hilton Innsbruck) mit über 1.400 Zimmern.

Die Philosophie der Hilton Family beruht auf dem Leitsatz von Gründer Conrad Hilton: „Es liegt uns schon immer besonders am Herzen, die Welt mit dem Glanz und der Wärme der Gastlichkeit zu beschenken – gestern, heute und morgen.” Das Unternehmen hat seinem Servicebestreben einen Markennamen gegeben und es zum bekanntesten sowie hoch angesehenen Hotelunternehmen

 „Plaza Lounge”, Hilton Vienna Plaza, 1010 Wien, Schottenring 11

 

http://www.hilton.at

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Hilton Vienna Plaza eröffnet neuen Afterwork-Club
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen