Hildegard Aichberger ist neue Kommunikationschefin der Caritas

Aichberger war für nachhaltigkeitsrelevante Projekte im ORF zuständig.
Aichberger war für nachhaltigkeitsrelevante Projekte im ORF zuständig. ©APA
Ab 1. November ist Hildegard Aichberger die neue Kommunikationschefin der Caritas. Sie folgt Angelika Simma-Wallinger nach.

Die Caritas bekommt mit Hildegard Aichberger eine neue Kommunikationschefin. Die bisherige Nachhaltigkeitsverantwortliche im ORF folgt mit 1. November in dieser Funktion Angelika Simma-Wallinger, teilte die römisch-katholische Hilfsorganisation am Montag in einer Aussendung mit. Man freue sich, eine sehr erfahrene Kommunikatorin gewonnen zu haben, meinte Caritas-Präsident Michael Landau.

Caritas hat mit Aichberger neue Kommunikationschefin

Die promovierte BOKU-Absolventin Aichberger, die unter anderem in Schottland studiert hatte, war unter anderem für nachhaltigkeitsrelevante Projekte im ORF zuständig. Ihre Vorgängerin bei der Caritas, Simma-Wallinger, wird künftig in ihrer Heimat Vorarlberg Hochschullehrerin für Mediengestaltung an der Fachhochschule Vorarlberg und in der strategischen Kommunikationsberatung tätig sein. Sie war seit 2015 Kommunikationschefin der Caritas.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Hildegard Aichberger ist neue Kommunikationschefin der Caritas
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen