Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Herzogin Kate im Krankenhaus: Royales Baby geboren und wohlauf

2015 gebahr Kate ihre Tochter Charlotte.
2015 gebahr Kate ihre Tochter Charlotte. ©APA/AFP/LEON NEAL
Erzherzogin Kate wurde bereits heute Morgen in die Geburtsklinik des St. Mary's Krankenhauses im Londoner Stadtteil Paddington geliefert. Am Montag kurz vor Mittag stand es dann fest: "It's a boy".

Die Herzogin von Cambridge und ihr Mann Prinz William haben einen weiteren Sohn bekommen. Die 36-jährige Kate brachte das dritte Kind (3.800 Gramm) der beiden am Montag in London zur Welt, wie der Kensington-Palast bekanntgab. Das Kind hat einen älteren Bruder, den vierjährigen Prinz George, und eine fast dreijährige Schwester, Prinzessin Charlotte.

Namen für den royalen Nachwuchs

Für den Namen müssen die Royal-Fans sich wohl noch etwas gedulden. Bei den Buchmachern standen zuletzt die Mädchennamen Alice, Alexandra, Elizabeth, Mary und Victoria hoch im Kurs. Alle die darauf getippt haben, haben jedenfalls ihren Einsatz verloren. Bei den männlichen Vornamen wurde auf Arthur, Albert, Frederick, James und Philip getippt.

(APA/red)

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Herzogin Kate im Krankenhaus: Royales Baby geboren und wohlauf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen