Hervorragende Saison für den SV Lochau Leichtathletik

Mariella und Alexander Maringgele
Mariella und Alexander Maringgele ©Maringgele/privat
Die Lochauer Leichtathlet*innen blicken auf eine erfolgreiche Saison zurück. Am Ende stehen sieben Vorarlberger Meistertitel, 14 VLV Medaillen und ein Stockerlplatz bei der Österreichischen Meisterschaft zu Buche.

Lochau Sieben Mal Gold, einmal Silber und sechs Mal Bronze. Das ist die Bilanz des SV Lochau Leichtathletik bei den VLV Meisterschaften in der Freiluftsaison 2021. Zusätzlich erkämpfte sich Alexander Maringgele eine Bronzemedaille bei den Österreichischen Meisterschaften, Max Heinzelmann und Elias Nussbaumer sorgten für drei weitere Top5 Ergebnisse.

Erfolgreichster Athlet der Saison ist Alexander Maringgele, welcher mit drei VLV Titeln und einer ÖM Medaille seine konstant überragende Form unter Beweis stellte. Wenig überraschend, jedoch hoch verdient folgte die Nominierung in den VLV B-Kader für die Saison 2022. Auch Ronja Boschi wurde nach starken Leistungen in diesen einberufen.

An dieser Stelle wollen wir uns bei allen Trainer*innen, Funktionär*innen, Athlet*innen, Eltern und freiwilligen Helfer*innen bedanken, welche das ganze Jahr über viel Energie, Zeit und Aufwand in unseren Verein stecken!

Die Ergebnisse der Meisterschaften im Überblick:

Ronja Boschi: 3. Platz Vortex U14

Erik Eisenheld: 3. Platz Weitsprung U12

Laura Hehle: 2. Platz Schlagball U12, 3. Platz Weitsprung U12, 3. Platz Mehrkampf U12

Max Heinzelmann: 1. Platz Speerwurf Allgemeine Klasse

Alexander Maringgele: 1. Platz 200m U18, 1. Platz Weitsprung U18, 1. Platz 100m U18, Bronzemedaille bei Österreichischen Meisterschaften

Mariella Maringgele: 1. Platz Vortex U14, 3. Platz Kugelstoßen U14

Elias Nussbaumer: 1. Platz 1500m Allgemeine Klasse, 3. Platz 400m Allgemeine Klasse, 1. Platz 800m Allgemeine Klasse

  • VIENNA.AT
  • Lochau
  • Hervorragende Saison für den SV Lochau Leichtathletik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen