Herbstliches Wetter in der kommenden Woche in Wien

Wolken und ein paar Sonnenstrahlen in der kommenden Woche
Wolken und ein paar Sonnenstrahlen in der kommenden Woche ©APA/HELMUT FOHRINGER
In der kommenden Woche muss sich die Hauptstadt auf Nebel, Wolken und Regen einstellen. Ein paar Sonnenstunden sind laut Prognosen aber auch zu erwarten.

Die Nacht auf Montag bleibt in Wien wolkenreich, Regen wird aber laut Prognosen der ZAMG nicht erwartet. Die Temperaturen liegen zwischen 8 und 11 Grad. Die neue Woche startet in Wien mit reichlich Nebel und vielen Wolken. Auflockerungen sind voraussichtlich erst am späten Nachmittag möglich. Die Temperatur erreicht rund 15 Grad.

Wetter in Wien in der kommenden Woche im Detail

Auch Dienstags bleibt es tagsüber bewölkt. Am Nachmittag und zum Abend hin ziehen von Süden her dichtere Wolken auf. Die Frühtemperaturen liegen bei 7 Grad und die Höchsttemperaturen bei 16 Grad. Die Restwolken lösen sich dann am Mittwoch am Vormittag auf und endlich darf sich Wien über Sonne freuen. Im Laufe des Nachmittags ziehen von Westen her jedoch erneut dichte Wolken auf, bis zum Abend bleibt es aber noch trocken. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 16 Grad.

Am Donnerstag ziehen dichte Wolken auf, die Regen mit sich bringen. Gegen Nachmittag wird laut Prognosen der ZAMG lebhafter Wind erwartet. Die Temperaturen liegen bei 16 Grad. Für Freitag sind ebenfalls Wolken, Regen und in Restösterreich sogar Schnee bis auf unter 1.000 Meter angekündigt.

Das aktuelle Wetter auf VIENNA.AT.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Herbstliches Wetter in der kommenden Woche in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen