Heiße Lotto-Weihnachten

Dreifachjackpot im Lotto &copy Bilderbox
Dreifachjackpot im Lotto &copy Bilderbox
„Heiße“ Weihnachten stehen bevor: Bei Lotto “6 aus 45“ ist ein Dreifachjackpot angesagt. Bei der Ziehung am Mittwoch geht es um rund sechs Millionen Euro. Mehr als 3,7 Millionen Euro sind im Topf.

Zwar rollte am Sonntag mit 9, 17, 20, 35, 36 und 44 eine bunte Kombination mit Zahlen aus allen Zehnerbereichen aus dem Trichter, aber genau dieser Sechser war auf keine Quittung gedruckt. Mehr als 3,7 Millionen Euro blieben im Topf, so die Lotterien.

Sieben Fünfer mit Zusatzzahl

Sieben Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 15 und erhalten dafür jeweils mehr als 44.000 Euro. Je zwei Gewinne gehen nach Wien, Oberösterreich und in die Steiermark, einmal war Niederösterreich erfolgreich.

Beim Joker gab es einen Sologewinner aus Wien. Er war zwar nicht der Einzige mit der richtigen Zahlenkombination auf seiner Quittung, aber der Einzige, der das „Ja“ dazu angekreuzt hatte. Dies brachte ihm mehr als 408.000 Euro. Ein weiterer Wiener und ein Oberösterreicher ließen sich durch ihr „Nein“ jeweils einen sechsstelligen Betrag entgehen.

14,6 Millionen Tipps erwartet

Am Mittwoch geht es um den dritten Dreifachjackpot im heurigen Jahr und um den 21. in der Lotto Geschichte. Etwa 14,6 Millionen Tipps auf rund 2,5 Millionen Wettscheinen werden erwartet.

Tipps für Spielwütige

Bei den bisherigen Dreifachjackpots ist aufgefallen, dass:

  • … die Zahlen 39 und 40 die am öftesten gezogenen sind. Sie rollten jeweils sieben Mal aus dem Trichter.
  • … die Zahlen 22 und 26 bei Dreifachjackpots noch nie gezogen wurden.
  • … das Verhältnis gerader zu ungeraden Zahlen ziemlich ausgewogen ist. Nach Dreifachjackpots wurden 58 gerade und 62 ungerade Zahlen gezogen.
  • … das Verhältnis niedriger zu hohen Zahlen eindeutig zu Gunsten der hohen Zahlen ausfällt. Nach Dreifachjackpots kamen 70 Mal Zahlen über 23, und nur 48 Mal kleinere Zahlen. 23 selbst wurde zwei Mal gezogen.
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Heiße Lotto-Weihnachten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen