Heimische Musik-Stars mit Appell zum Klimaschutz

Österreichische Künstler engagieren sich für das Klima.
Österreichische Künstler engagieren sich für das Klima. ©Jonathan Gabler/Music Declares Emergency
Unter dem Namen "Music Declares Emergency" warnen heimische Musiker wie Ina Regen, Onk Lou und Hearts Hearts vor dem Klima-Notstand und fordern die Regierung zum Handeln auf.

Österreichische Musiker und Musikerinnen - etwa Ina Regen, Hearts Hearts, Fred Owuso, Skero, Dorian Concept, PIPPA, Onk Lou und Sigrid Horn - warnen in einem gemeinsamen Appell unter dem Namen "Music Declares Emergency" vor dem Klima-Notstand.

Heimische Musiker warnen geeint vor Klima-Notstand

"Als Musiker:innen wollen wir einen Beitrag leisten und unsere Stimmen erheben, damit dieser Klima-Notstand endlich ernst genommen wird", so die Gruppe in einer Aussendung am Freitag. Sie forderte die Regierung zum Handeln auf.

"Music Declares Emergency" hat ihren Ursprung in Großbritannien, aber auch in anderen Ländern haben Musiker den Klima-Notstand ausgerufen. Zu den Initiatoren von "Music Declares Emergency Austria" gehören auch Vertreter von Labels, Agenturen, des österreichischen Musikfonds, des Verbands unabhängiger Tonträgerunternehmen, Musikverlage und MusikproduzentInnen Österreich und des WWF Österreich.

Musikbranche will ökologischen Fußabdruck verringern

"Jeder Mensch kann etwas für den Klimaschutz tun, wir müssen aber vor allen Entscheidungsträger:innen unter Druck setzen, damit folgende Generationen auch noch einen Planeten zum Leben haben", betonte die Band Hearts Hearts, die in der Klimakrise vor allem eine Krise des Politik- und Wirtschaftssystems sieht.

Die Musikbranche selbst wolle ihren ökologischen Fußabdruck verringern. Außerdem werden Regierung, Medien und Akteure der Musikbranche dazu aufgefordert, die Wahrheit über den Klima-Notstand auszusprechen. Die Regierung soll außerdem den Verlust der Biodiversität stoppen und den Ausstoß von CO2 bis spätestens 2030 auf Null senken.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Heimische Musik-Stars mit Appell zum Klimaschutz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen