Heiligenstädter Brücke erhält separate Radspur

Bei der Heiligenstädter Brücke wird gebaut.
Bei der Heiligenstädter Brücke wird gebaut. ©APA
Ein zusätzlicher Fuß- und Radwegsteg neben der Heiligenstädter Brücke wird ab Mai gebaut. Für Autofahrer gibt es keine Einschränkungen, Radfahrer haben Ausweichmöglichkeiten.

Zwischen 1959 und 1961 wurde die Heiligenstädter Brücke als Stahlbetonbrücke neu gebaut. Sie überquert den Donaukanal in Wien und verbindet den 19. und den 20. Bezirk. Sie verbindet die Gunoldstraße in Döbling und die Lorenz-Müller-Gasse in der Brigittenau. Aufgrund der Verbindung zur Donaukanal Straße (B 227) ist die Heiligenstädter Brücke eine stark befahrene Verkehrsrelation.

Heiligenstädter Brücke erhält eigene Fußgänger- und Radspur

Im Zuge der Umsetzung des Stadtentwicklungsgebietes Muthgasse wird durch die Stadt Wien - Straßenverwaltung und Straßenbau die Gunoldstraße neu hergestellt. Für die Stadt Wien ergeben sich dadurch auch Synergien für die notwendige Instandsetzung der Heiligenstädter Brücke.

Für eine Verbesserung der Verkehrsrelation und die Errichtung einer eigenen Radwegspur ist eine Verbreiterung des Fahrbahnbereiches Muthgasse/Gunoldstraße erforderlich. Als Lückenschluss der neuen Radwegverbindung wird ein zusätzlicher Fuß- und Radwegsteg neben der Heiligenstädter Brücke realisiert. Errichtung eines vollständig eigenständigen Tragwerkes neben der Heiligenstädter Brücke.

Verkehrsmaßnahmen ab 3. Mai

Die Verkehrsphase 1A betrifft den 19. Bezirk. Auf der B 227 bleiben 3 Fahrstreifen erhalten und im Baustellenbereich gilt Tempo 30. Der Radweg wird in dieser Phase vom Donaukanalweg auf die B 227 verlegt. Es kann bei Materialzulieferungen in den Baubereich zu kurzfristigen Anhaltungen des umgeleiteten Radverkehrs kommen.

Die Verkehrphase 1 B betrifft den 20. Bezirk und beginnt am 9.6.2021. in dieser Phase muss der Donaukanalradweg für 4 Wochen gesperrt werden. Die Umleitungsstrecke für die Dauer der Sperre wird rechtzeitig bekannt gegeben werden. Die B 227 wird nicht eingeschränkt.

Baubeginn: 3. Mai 2021

Geplantes Bauende Bauphase 1A: 31. Juli 2021

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Heiligenstädter Brücke erhält separate Radspur
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen