Hartberg: Brennender Pkw rollte in den Wald

In der Nacht auf Sonntag wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau zu einem PKW Brand nach Sonnhofen (Hartberg) gerufen. Aus ungeklärter Ursache fing ein PKW während der Fahrt Feuer.
Bilder vom Einsatz

Die Lenkerin des Fahrzeuges konnte zum Glück, gerade noch rechtzeitig, das Auto stoppen und sich in Sicherheit begeben. Anschließend rollte der Pkw auf der steilen Straße zurück und schlitterte bereits brennend in den angrenzenden Wald. Der Pkw wurde von der Freiweilligen Feuerwehr Pöllau mittels schwerem Atemschutz und Schaum gelöscht. Da der Wald ebenfalls bereits Feuer gefangen hatte, musste dieser mittels Hochdruckrohren gelöscht werden.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Hartberg: Brennender Pkw rollte in den Wald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen