Harmony Lessons - Informationen zum Film

Das Drama von Emir Baigazin handelt von einem Buben, einem Außenseiter, der mit Gewalt, Ausgrenzung und Erniedrigung konfrontiert wird. Alle Spielzeiten auf einen Blick

In der Schule eines nicht genannten Dorfes wird der schüchterne Aslan von seinen Mitschülern gemobbt. Als der Neue namens Mirsain sich für den gehänselten Aslan einsetzt und deshalb von dem Schüler Bolat krankenhausreif geprügelt wird, ist für Aslan das Maß voll: Er beschließt, Bolat zu töten. Baigazins Spielfilmdebüt wurde auf der diesjährigen Berlinale mit dem Silbernen Bären ausgezeichnet.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Kino-News und Kinotrailer
  • Harmony Lessons - Informationen zum Film
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen