Happy New Year?

Sandra Bullock und Ryan Reynolds - beide bekanntlich frisch von ihren Ehepartnern getrennt - sind gemeinsam ins neue Jahr gestartet! Ein Schelm, wer da an mehr als nur Freundschaft zwischen den beiden denkt!

Karrieremäßig lief es für Sandra Bullock und Ryan Reynolds 2010 ganz hervorragend: Sandra bekam den Oscar für die beste Darstellerin verliehen, Ryan heimste viel Kritikerlob und tolle Rollen als Leading Men ein.

Läuft da was?

Ihre Privatleben waren jedoch von großen Änderungen geprägt, denn beide trennten sich von ihren Ehepartnern. Sandras Mann Jesse James hatte sie mehrfach mit anderen Frauen betrogen, die 46-Jährige reichte deshalb nach fünf Jahren Ehe die Scheidung ein. Die Ehe von Ryan Reynolds, 34, mit Kollegin Scarlett Johansson, 26, hielt gar nur knapp länger als zwei Jahre. Details über den Trennungsgrund sind nicht bekannt, es wird allerdings vermutet, die beiden hätten sich auseinandergelebt.

Absolut prächtig verstehen sich hingegen Sandra Bullock und Ryan Reynolds, seit sie am Set ihrer Erfolgskomödie “Selbst ist die Braut” (2009) gute Freunde wurden. Nur als solche sollen sie nun in Austin, Texas, das Neue Jahr begrüßt haben. Gemeinsam feierte man im kleinen Freundeskreis in Sandras Restaurant Bess Bistro. “Sandra liebt Ryan – aber sie sind kein Paar, zumindest noch nicht”, ließ ein Freund Bullocks “Popeater.com” wissen.

(seitenblicke.at/foto:dapd)

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen