Guerlain eröffnet neuen Store in Paris

Der neue Store mit dem Namen „Les Ateliers Guerlain“ bietet einen Einblick in die Traditionen der Marke Guerlain. Natürlich in der bekanntesten Straße von Paris - der Champs Élysées.

Unmittelbar neben dem traditionsreichen Maison Guerlain, 68 Champs Élysées, ist der 100m² Shop platziert. Farben trennen die verschiedenen Bereiche optisch ab. Das Mobiliar ist aus unbehandeltem Holz gefertigt.
Extragroße Papierfilter hängen an Hanfseilen und Flaschenzügen von der Decke. Glaskuppeln, mit Stickereien aus Goldsilikon verziert, interpretieren Jugendstil neu und beherbergen die berühmten Bienenflakons. Eine Installation von mehrfarbigen Fäden erweckt den Regenbogen der Guerlain Make-up Schattierungen. Bienenwaben aus Seidenpapier symbolisieren die Pflegekreationen.
Schon vom Eingang aus sichtbar ist die „Art Box“, auf der die jüngsten Guerlain-Kreationen präsentiert werden: Shalimar Parfum Initial war die erste Kreation, die gezeigt wurde, als der Store am 7. Mai 2011 eröffnet worden ist.

Ein Shop mit allen Kreationen von Guerlain

Das „L’Atelier du Parfumeur“ erlaubt einen Einblick in die geheime Welt der Parfumherstellung von Thierry Wasser, Guerlain Parfumeur. Verschiedene Gefäße und Rohmaterialien schmücken diesen Bereich, der zugleich Beratungszone für Kunden ist, die mithilfe von Parfum-Experten den perfekten Duft für sich finden können.
Das „L’Atelier de la Couleur“ wird von einem großen lippenförmigen Spiegel dominiert. Es zeigt die gesamte Make-up Palette, kreiert von Olivier Échaudemaison, Creative Director, und seinem Team. Visagisten beraten hier und geben gerne Schminktipps.
Das „Lab“ bietet eine künstlerische und kreative Interpretation der High-Tech-Sektoren der Guerlain-Pflege: des Orchidariums und der Abeille-Royale-Forschungsplattform.

  • VIENNA.AT
  • Mode
  • Guerlain eröffnet neuen Store in Paris
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen