AA

Gudenus zu Drogen-Vorwürfen: "Schnee von gestern"

Der Ex-FPÖ-Politiker hat auf die Einstellung des Verfahrens hingewiesen.
Der Ex-FPÖ-Politiker hat auf die Einstellung des Verfahrens hingewiesen. ©APA/KURIER
Johann Gudenus hat nach dem Auftauchen von Bildern beim mutmaßlichen Kokainkonsum darauf hingewiesen, dass das Verfahren bereits eingestellt wurde.
Gudenus bei mutmaßlichem Kokainkonsum

Ex-FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus verweist darauf, dass das Verfahren wegen Drogenkonsums im Zusammenhang mit dem Ibiza-Video eingestellt wurde. "Das ist Schnee von gestern. Das Verfahren gegen mich wurde eingestellt", sagte Gudenus der Zeitung "Heute". Zu seinem mutmaßlichen Kokainkonsum äußerte sich Gudenus, der als Politiker wiederholt eine härtere Drogenpolitik gefordert hatte, nicht.

Gudenus soll beim Kokainkonsum gefilmt worden sein

Laut Sonderkommission wurde Gudenus bei Gesprächen im Vorfeld der versteckten Aufnahmen des Ibiza-Videos beim zweimaligen Kokainkonsum gefilmt. Auf Dienstag veröffentlichten Bildern ist Gudenus in einschlägiger Pose über ein Tischchen gebeugt zu sehen. Die Staatsanwaltschaft Wien hat die Causa wegen Verjährung eingestellt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Gudenus zu Drogen-Vorwürfen: "Schnee von gestern"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen