Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Grüne Radrettung: Vierzig Termine für kostenloses Fahrradservice in Wien

Die Radrettung ist kostenlos.
Die Radrettung ist kostenlos. ©APA/ROLAND SCHLAGER
Die Grüne Radrettung ist zurück. Nach einer coronabedingten Pause werden bis Oktober noch 40 Termine für Radrettungen angeboten- und das kostenlos.

Seit 18 Jahren bietet die Grüne Radrettung kostenlose Fahrradchecks an. Dabei überprüfen Radmechaniker aus der Wiener Fahrradszene die Räder vor Ort, kontrollieren Schaltung, Bremsen und Verschleißteile und machen ein kleines Service und kleinere Reparaturen. Bei Bedarf wird auch ein Schlauch gewechselt oder nur ein Reifen aufgepumpt. Ein Check samt Service dauert 10 bis 15 Minuten. Anmeldung ist keine nötig. In den letzten 17 Jahren wurden an die 30.000 Räder kostenlos gewartet.

40 Radrettungen bis Oktober geplant

Coronabedingt mussten im Frühling 2020 50 Radrettungen abgesagt werden. Nun geht es aber wieder los. Über 40 Radrettungen sind bis Oktober in Wien geplant. Der nächste Termin ist am 26. Juni von 16 bis 19 Uhr in der Praterstraße 33. Alle weitere Termine sind online zu finden.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Grüne Radrettung: Vierzig Termine für kostenloses Fahrradservice in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen