Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Große Mengen Ecstasy sichergestellt

&copy APA
&copy APA
Rund 45.000 Stück Ecstasy sind im Zuge von Polizeiaktionen in Wien sichergestellt worden - Seit Jänner wurde gegen eine türkisch-persisch-österreichische Bande ermittelt - Neun Personen landeten in Haft.

Die Hinweise auf die Bande kamen aus der Szene. Nach „anspruchsvolleren Ermittlungen“ schlugen die Beamten zu und nahmen nicht nur gleich die Haupttäter fest, sondern stellten auch noch zwei größere Lieferungen mit 6.000 Stück Ecstasy sicher. Die Gruppe dealte vorwiegend in Lokalen in den Bezirken Brigittenau und Donaustadt. Im Zuge der weiteren Recherchen kam es zu insgesamt 26 Festnahmen.

Drogendealer als “Heiratsvermittler”
Doch nicht nur mit Ecstasy handelten die Kriminellen, auch Kokain und Speed wurde in Umlauf gebracht. Außerdem vermittelte die Bande zwei Scheinehen zwischen Frauen aus Österreich und Türken. Die „Bräute“ kassierten 3.000 und 6.000 Euro. Noch ein Detail: Ein Täter befand sich in Haft, arbeitete als Koch im Justizministerium und dealte bei den Freigängen.

Während der Erhebungen wurde einem jungen Fahnder Ecstasy angeboten. Der Kriminalbeamte ging auf den Deal ein. Bei der Übergabe klickten für zwei Polen die Handschellen. Die Männer, die nicht zur anderen Bande gehörten, hatten 2.150 Tabletten in einer Schuhschachtel. Sie sind laut Roudny nicht geständig und schweigen zu den Hintermännern.

Berauschendes “Reserverad”
Im dritten Fall bekamen die Beamten einen Hinweis auf eine größere Lieferung aus den Niederlanden. Der 56-jährige bulgarische Haupttäter wurde ebenso verhaftet wie der 46-jährige kroatische Chauffeur und ein 32-jähriger bosnischer Handlanger. In einem Reserverad wurden 30.000 Stück Ecstasy gefunden, das entspricht 7,5 Kilo.

Redaktion: Claus Kramsl

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Große Mengen Ecstasy sichergestellt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen