Gregor Glanz ist bei Dancing Stars ausgeschieden

Gregor Glanz konnte Publikum und Jury am Freitag nicht überzeugen.
Gregor Glanz konnte Publikum und Jury am Freitag nicht überzeugen. ©ORF/ Ali Schafler
Mit seinem Cha-Cha-Cha konnte Sänger Gregor Glanz das Publikum der ORF-Tanzshow "Dancing Stars" nicht überzeugen. Auch die Jury gab ihm und seiner Tanzpartnerin Lenka Pohoralek nur 25 Punkte. Mit dem Aus der beiden sind jetzt nur noch sechs Paare im Rennen um den Sieg.
Vor der Sendung am Freitag
Bilder der Show I
Bilder der Show II

Trotz der erneut schlechtesten Jurywertung (17 Punkte) schafften es Ex-Boxer Biko Botowamungu und Maria Jahn mit einem Wiener Walzer unter die sechs verbliebenen Tanzpaare bei “Dancing Stars“. Am besten gefielen der Jury diesmal Sänger Lukas Perman und Kathrin Menzinger, die einen romantischen Slowfox aufs Parkett legten und dafür 34 Punkte erhielten.

Neben den Einzeltänzen versuchten die Prominenten mit einem Gruppentanz zu “L.O.V.E.” Jury und Publikum von ihrem Können zu überzeugen. Erstmals gab es am Freitag auch eine externe Showeinlage – das Ensemble des Musicals “Natürlich Blond” trat auf. Mehr Infos zu allen Sendungen der Tanzshow und den Kandidaten finden Sie hier. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Gregor Glanz ist bei Dancing Stars ausgeschieden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen