AA

Green gewann DTM-Rennen am Norisring

Der englische Mercedes-Pilot Jamie Green hat am Sonntag den fünften Saisonlauf des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) auf dem Norisring gewonnen.

Für die “Silberpfeile” war es bereits der sechste Erfolg in Serie auf dem 2,3 Kilometer langen Nürnberger Stadtkurs. Der 26-jährige Green siegte vor seinem kanadischen Markenkollegen und Vorjahressieger Bruno Spengler sowie dem deutschen Audi-Piloten Timo Scheider.

In der Gesamtwertung führt weiterhin Scheider (32 Punkte), Green verkürzte mit seinem zweiten Saisonerfolg den Rückstand auf den Leader aber auf einen Punkt.

Der frühere deutsche Formel-1-Pilot Ralf Schumacher (Mercedes) war ebenfalls gut unterwegs, scheiterte jedoch vier Runden vor Schluss auf Platz neun liegend nach einem Bremsdefekt.

Durch die Disqualifikation des ursprünglichen Fünften Gary Paffett rückte Mathias Lauda auf Rang acht auf und staubte damit noch einen Punkt für die Gesamtwertung ab.

 

  • VIENNA.AT
  • Magazin Sport Motorsport
  • Green gewann DTM-Rennen am Norisring
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen