Gratis-Check am "Diabetestag" in Wien

&copy Bilderbox Symbolfoto
&copy Bilderbox Symbolfoto
Am Freitag findet im von 10.00 bis 19.00 Uhr im Festsaal des Rathauses der zweite Diabetestag statt - umfangreiches Rahmenprogramm und kostenlose Tests bei freiem Eintritt.

Das Angebot ist verlockend: jeder Besucher des 2. WIENER DIABETESTAGs im Wiener Rathaus kann bei freiem Eintritt KOSTENLOS seine wichtigsten Werte – darunter Blutzucker, Blutdruck, Cholesterin und Bodymass-Index auch völlig anonym bestimmen lassen.

Insgesamt geht es bei diesem 2. Informationstag rund um das Thema Diabetes aber vor allem um Aufklärung und Prävention.
Diabetestag-Initiator Univ-Prof. Dr. Rudolf Prager von der III. Med. Abteilung des Krankenhauses Lainz: “Der 2. Wiener Diabetestag ist eine wichtige Informationsveranstaltung, um die Wiener Bevölkerung neuerlich auf die epidemieartige Ausbreitung der Volkskrankheit Diabetes mellitus hinzuweisen. Die Häufigkeit des Diabetes ist ständig im Steigen begriffen (man kann von einer Zunahme der Erkrankungsrate um 30 % innerhalb von 10 Jahren in Österreich ausgehen). Das ist deswegen von so großer Bedeutung, da Diabetes einer der Hauptrisikofaktoren für den Herzinfarkt, die führende Todesursache in den westlichen Industrienationen ist. So haben 70 % aller Patienten mit einem ersten Herzinfarkt eine Störung des Zuckerhaushaltes im Sinne einer gestörten Glukosetoleranz oder eines bisher nicht bekannten Diabetes mellitus.”

12.000 Besucher im Vorjahr

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr – rund 12.000 Menschen besuchten den 1. Wiener Diabetestag – steht der diesjährige 2. WIENER DIABETESTAG ganz im Zeichen der patientengerechten Diabetestherapie.

Bei freiem Eintritt können Interessierte am Freitag von 10.00 bis 19.00 Uhr jede Menge Information über die gefährliche Stoffwechsel-Erkrankung DIABETES, ihre Begleiterscheinungen und Folgen bekommen.

Referate, Checkpoints, Diabetes-Quiz etc.

Experten referieren zu wichtigen Themen und stehen für Fragen und Antworten zur Verfügung. Bei verschiedenen Checkpoints können Blutzucker, Blutdruck, Bodymass-Index, der Langzeitwert HbA1c, Cholesterin und Gewicht bestimmt werden.

Bei einem Diabetes-Quiz können die Teilnehmer schöne Preise – darunter Zeitungsabos und Blutzucker-Messgeräte – gewinnen. Als Hauptpreis winkt ein Wellness-Wochenende im Moorheilbad Haarbach für zwei Personen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Gratis-Check am "Diabetestag" in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen