Gölz neuer Trainer von Bad Aussee

Heinz Thonhofer hat beim 2:2 in Leoben am Freitagabend das letzte Spiel als Trainer des SV Bad Aussee absolviert.

Das Schlusslicht der Red Zac Erste Fußball-Liga wird ab sofort von Ivo Gölz betreut. Der Eisenerzer war zuletzt beim Landesligisten Köflach engagiert. “Ich will beweisen, dass auch in den letzten Runden noch einiges möglich ist, wir werden alles versuchen”, bekräftigte Gölz, dessen Mannschaft acht Runden vor Schluss 14 Punkte auf den rettenden neunten Platz fehlen.

“Wir haben die Hoffnung auf den Klassenerhalt noch nicht aufgegeben. Aber wir müssen auch an ein Szenario B, das heißt Regionalliga, denken, und Ivo Gölz ist der ideale Mann für beide Fälle”, betonte Aussee-Obmann Günther Köberl. Die Trennung von Thonhofer, der das Team aus dem Salzkammergut im Vorjahr in die Erste Liga geführt hatte, sei “in bestem Einvernehmen” erfolgt.

  • VIENNA.AT
  • Magazin Sport Fussball Erste-Liga
  • Gölz neuer Trainer von Bad Aussee
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen