Gina-Lisa nackt im Web: Karrierek(n)ick?

In Lack und Leder, in Haut und Haar – so zeigt sich die 21-Jährige auf einem Datenspeicher mit Bildern und Sex-Filmchen. Diese “Geheimnisse” tauchten nun im Internet auf, nachdem in Ginas Privatwohnung wohl Langfinger ihr Unwesen getrieben haben, wie oe24.at vermutet. Das Onlinemagazin hat zudem eine Frau in Tatverdacht, denn, wie soll es anders sein, unter den Schönen regieren so manche Biester. Ob da wohl jemand Gina den stürmischen Erfolg neidet? Die Blondine hat zuletzt ihre eigene Reisesendung bekommen, eine CD mit Titel “Zack die Bohne” herausgebracht und Firmen reißen sich um Werbetermine mit dem deutschen Model. Auch das Schauspielgeschäft lockt: Gerade hat sie mit Pro7 ihren ersten Vertrag für eine TV-Rolle unterschrieben. Ob sie diese eher horizontal oder vertikal ausüben wird oder eventuell auf “Kostüm” wieder ganz verzichtet, ist noch nicht bekannt.

 

(Quelle: oe24.at)

 

 

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Gina-Lisa nackt im Web: Karrierek(n)ick?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen