Gesundheitspreis der Stadt Wien

Symbolbild &copy Bilderbox
Symbolbild &copy Bilderbox
Die Ausschreibung für den Gesundheitspreis der Stadt Wien 2004 hat begonnen. Alle im Gesundheitsbereich Wiens Tätigen oder an Fragen der Gesundheit Interessierten können mitmachen.

Interessierte sind eingeladen, ihre Projekte, Verbesserungsvorschläge oder Anregungen zu formulieren und sich an dieser großen Ideenbörse für die Gesundheit der WienerInnen zu beteiligen.

Der Gesundheitspreis wird in fünf Kategorien vergeben: Ambulant, Stationär, Gesundheitsförderung/Prävention, Schule/Jugend sowie Medien/Öffentlichkeitsarbeit.

Die Preise sind mit insgesamt 14.500 Euro dotiert. Die Einreichfrist endet am 12. November 2004; die Preisverleihung wird Gesundheitsstadträtin Mag. Renate Brauner am 16. Dezember 2004 um 18 Uhr im Wappensaal des Rathauses vornehmen.

Ab sofort können die Ausschreibungsunterlagen bei Dr. Peter Lüftenegger, Schottenring 24, 1010 Wien, Tel.: 01-53114-76099, e- mail lueftenegger@wag-gf.at angefordert bzw. über heruntergeladen werden.
Nähere Informationen auch unter wien.gv.at

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Gesundheitspreis der Stadt Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen