Geschichtliche Schmankerltouren in Korneuburg und Stockerau erleben

Die Stadtführungen finden sowohl in Stockerau als auch in Korneuburg mit einem kulinarischen Abschluss statt.
Die Stadtführungen finden sowohl in Stockerau als auch in Korneuburg mit einem kulinarischen Abschluss statt. ©WTG Wurnig
In Korneuburg und Stockerau hat man die Möglichkeit im September an einer "Geschichtlichen Schmankerltour" teilzunehmen. Bei den Stadtführungen erfährt man mehr über die Kultur und erlebt die Städte aus einer neuen Perspektive.

Das Team von “Weinviertel Donauraum” hat auch heuer so einiges für die Besucher zu bieten. Spezielle Stadtführungen bringen nicht nur die Kultur näher, sondern laden auch zum Verkosten diverser lokaler Schmankerl ein. Bei den sogenannten „Geschichtlichen Schmankerltouren“ erlebt man die Städte Korneuburg und Stockerau auf eine neue Art und Weise. Die Touren beinhalten eine kulinarische “Nachbesprechung” mit so einigen Angeboten.

Einblick in die Korneuburger Werftbetriebe erhalten

Die erste Schmankerltour findet am 15. September in Korneuburg statt. Unter dem Motto „Vom Kahn zum Kreuzfahrtsschiff, vom Reparaturbetrieb zu Neubauwerft“ erhält man genauere Informationen über die Korneuburger Werftbetriebe anhand der historischen Werkshallen und beeindruckenden Hellinganlagen. Ein weiterer Teil der Führung lässt die Möglichkeit zu, eine Schiffsbesichtigung in Kleingruppen durchzuführen. Anschließend findet eine Jause mit „Hacklerschmankerl“ statt.

Städteführung bietet Einblick in historische Stadt Stockerau

Die nächste Schmankerltour führt Interessierte am 22. September in das geschichtliche Stockerau. Dort siedelten sich bereits im 8. Jahrhundert die Menschen an. Die Tour führt du die stadtältesten Gebäude, erklärt den Rathausplatz und die Hauptstraße und anschließend können diese Eindrücke bei ein paar typischen Weinviertler Schmankerl verarbeitet werden.

Stadtführung Korneuburg: Werft Korneuburg im Wandel der Zeit
Datum: 15. September 2018
Treffpunkt: 15 Uhr, Werfthalle 55, Korneuburg

Stadtführung Stockerau: Altes Stockerau
Datum:
22. September 2018
Treffpunkt: 15 Uhr, Rathaus Stockerau

Anmeldung ist in beiden Fällen bis 2 Tage vorher erforderlich. Die Touren finden bei jedem Wetter statt.
Preis: Erwachsene € 12,-, Kinder € 6,- inkl. kulinarisches Schmankerl.
Weitere Informationen: www.weinvierteldonauraum.at
E: s.eder@weiviertel.at
T: +43 680 555 88 05

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Geschichtliche Schmankerltouren in Korneuburg und Stockerau erleben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen