Geschenkideen zum Muttertag 2021: Diese Blumen liegen heuer im Trend

Mit rosa Rosen kann man zum Muttertag nichts falsch machen
Mit rosa Rosen kann man zum Muttertag nichts falsch machen ©bellaflora
Blumen sind nicht nur der Dankeschön-Klassiker schlechthin, sondern gelten als das ideale Muttertagspräsent. Rosa Rosen lassen das Herz der Mütter heuer höherschlagen - doch es gibt noch weitere Blumen-Trends.
Die Muttertags-Blumentrends 2021

Auch blühende Topfpflanzen und Grünpflanzen für den Urban Jungle daheim stehen zum heurigen Muttertag hoch im Kurs. Egal, für welchen Zweck sie verwendet werden: Für die Anrichte, den Garten oder den Balkon: Bei blühenden Blumengrüßen von bellaflora zaubern wir unseren Mamas garantiert ein Lächeln ins Gesicht.

Grüne und blühende Geschenkideen zum Muttertag

Am zweiten Sonntag im Mai sagen wir Danke und verwöhnen unsere Mamas mit kleinen Aufmerksamkeiten. Höchste Zeit also, sich auf die Suche nach dem passenden Geschenk zu machen. „Liebesgrüße der Natur“ treffen ins Herz und mit der umfangreichen Auswahl von bellaflora machen wir unseren Müttern garantiert eine Freude - Blumen und Muttertag, das gehört zusammen.

Ob im Topf für den Garten oder als Blumenstrauß: Rosen gehören zur absoluten Nummer Eins zum Muttertag. Bei den Farben ist es wenig anders als bei Verliebten, wo die Farbe Rosa für Herzen in den Augen sorgt. Duftende Muttertagsrosen als Accessoire für den Esstisch oder die Anrichte sind besonders gefragt. Sehr beliebt: die kleinblütigen Stämmchen-Rosen im Topf, die auch am Balkon entzückend aussehen und für langfristige Freude sorgen.

Statt Schnittblumen: Farbenprächtiges im Topf

Mag die Mama gerne Pflanzen auf der Fensterbank, dann kann es eine schöne blühende Topfpflanze sein. Ist ein Garten vorhanden, kann man aus dem Vollen schöpfen: Mit ihren großen, sanft in Rosa, Lila oder Blau getönten Blütenköpfen stellt z.B. die Hortensie einen Blickfang dar, über den sich jede Mama freut. Auch ein farbenprächtiger Hibiskus oder duftender Lavendel wird sicher mit offenen Armen angenommen.
„Duftende Blumengeschenke zählen nach wie vor zu den beliebtesten Geschenken, allerdings lässt sich hier ein Trend zu langlebigen Topfpflanzen erkennen, die den Beschenkten für längere Zeit Freude bereiten“, so Bettina Bayer-Grilz, Pflanzenexpertin bei bellaflora.

Urban Jungle – den grünen Trend schenken

Jede Mutter ist anders, so auch ihr Blumengeschmack. Zum Muttertag schenken wir ‚Urban Jungle‘ für die eigenen vier Wände. Denn ein wenig Grün tut jedem Wohnraum gut, zumal Pflanzen auch noch das Raumklima verbessern helfen. Im Trend sind Grünpflanzen mit besonderem Charme: Philodendron ‚White Measure‘, Flamingoblume oder Geigenfeige setzen mit ihren besonderen Blattformen und Musterungen Akzente. Auch Dekoartikel, bunte Keramiktöpfe und -gefäße sorgen garantiert für leuchtende Augen.

Mit einer überwältigenden Auswahl an Pflanzen und spannenden Neuheiten, grünen Accessoires und kreativen Blumentöpfen schenkt man so ein Stück Natur fürs Wohnzimmer. „Nicht nur Blühendes, auch der Urban Jungle Trend erfreut sich immer größerer Beliebtheit – exotische Grünpflanzen wie Monstera, Dieffenbachia oder Elefantenfuß sorgen garantiert für große Augen zum Muttertag“, meint Bayer-Grilz.

>>Alles zum Thema Muttertag

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Geschenkideen zum Muttertag 2021: Diese Blumen liegen heuer im Trend
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen