Gerüchte um Beziehungsaus bei Miley Cyrus und Liam Hemsworth

Hat sich Liam Hemsworth von Miley Cyrus getrennt?
Hat sich Liam Hemsworth von Miley Cyrus getrennt? ©AP
Alles ausgeträumt? Liam Hemsworth soll sich von seiner Verlobten Miley Cyrus getrennt haben. Der angebliche Grund: Mileys wilder Lebensstil.

Zuerst waren die Haare ab und dann folgte eine Party der nächsten: Das soll, glaubt man US-Medienberichten, der Grund für die Trennung zwischen Liams Hemsworth und Miley Cyrus geweseb sein.

Miley Cyrus: Verlobung aufgelöst?

Glaubt man Insidern und den Medienberichten in Amerika, soll der 23-jährige Schauspieler die Verlobung mit der Sängerin aufgelöst haben. Laut “New York Post” liebt Miley es wild zu feiern und Liam hätte schon seit längerem seine Probleme damit gehabt. Die Beiden hatten sich bereits einmal getrennt, dann jedoch wieder zusammen gefunden und im Anschluss verlobt haben. Nun ist auch ein Bild von Miley Cyrus aufgetaucht, an dem sie den Verlpbungsring abgelegt hat. Das ist für viele der Beweis der Trennung.

Erst vor Kurzem stritt der Hannah Monatana Star ab Beziehungsprobleme zu haben und sich auf die bevorstehende Hochzeit zu freuen. Via Twitter teilte sie ihren Fans mit: “Ich habe genug von L.A. und auch von den Lügen, die hier auftauchen. Ich habe meine Hochzeit nicht abgesagt”. Gemeinsam gesehen wurde das Paar im vergangenen Jahr, was die Gerüchte einer Trennung noch weiter bekräftigt. Miley Cyrus konzentriert sich gerade wieder auf ihre Musikkarriere, während Liam Hemsworth in Austrialien bei seiner Familie ist und sich über die angebliche Trennung nicht weiter äußert.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Gerüchte um Beziehungsaus bei Miley Cyrus und Liam Hemsworth
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen