Germany's next Topmodel Alisar Alibouni: Heidi Klum verdient bei ihr kräftig mit

Alisar Alibouni wurde vor kurzem zu "Germany's next Topmodel" gewählt. Sie bekam einen lukrativen Vertrag, an dem aber auch Heidi Klum verdient.

Für eine Autogrammstunde kassiert sie 15.000 Euro. Werbe-Kampagnen sollen ab 70.000 Euro drinnen sein. Dank ihres Erfolges bei Germany’s next Topmodel sahnt sie nun so richtig ab.

Doch Alisar muss die Hälfte ihres Geldes hergeben. 20 Prozent streift Prosieben ein, 20 Prozent die Agentur und 10 Prozent gehen an den Fiskus. Ein Jahr lang muss Alisar Alibouni laut einem Bericht der deutschen Bild noch unentgeltlich Auftritte für Prosieben absolvieren.

Dann soll es aber so richtig losgehen. Die Siegerin von 2006, das erste Topmodel Lena Gercke, hat seit ihrem Sieg bereits 800.000 Euro eingeheimst. Die Siegerin 2007 Barbara Meier hat es noch besser erwischt. Sie sahnte bereits eine Million Euro ab. Auf internationale Laufstege schaffte es aber keines dieser Models. Das soll sich bei Alisar ändern…

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Germany's next Topmodel Alisar Alibouni: Heidi Klum verdient bei ihr kräftig mit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen