Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gerard Butler und Mel Gibson überreichen Golden Globes

Butler und Gibson überreichen Golden Globes
Butler und Gibson überreichen Golden Globes ©EPA, AP
Hollywood-Charmeur Gerard Butler und Haudegen Mel Gibson werden einige der diesjährigen Golden Globes überreichen.
Bilder: Gerard Butler 2009
Bilder: Mel Gibson 2009

Jetzt ist es offiziell: Schauspieler Gerard Butler, sowie seine Kollegen Mel Gibson und Sophia Loren werden bei der bevorstehenden ,Golden Globe’-Verleihung Preise übergeben.

Die 67. Ausgabe der jährlich stattfindenden Show wird am 17. Januar in Hollywood, im Beverly Hilton Hotel stattfinden. Die Veranstaltung wird vom britischen Comedian Ricky Gervais moderiert während eine Reihe anderer Stars – darunter Colin Farrell, Halle Berry, Mathew Fox, Julia Robert, Nicole Kidman und Mickey Rourke – bereit sind die Preise bei der Veranstaltung zu übergeben.

Auch Schauspieler Leonardo DiCaprio und Robert De Niro werden auch an der Verleihung teilnehmen und dem Regisseur Martin Scorcese den prestigeträchtigen ,Cecil B. Demille’ Preis verleihen, für “seinen herausragenden Beitrag zur Entertainmentkultur”.

Gervais ist besonders begeistert davon, dass er sich die Bühne mit Ikonen der Schauspielerei und der Regie teile wird.
“Ich freue mich am meisten mir die Bühne mit Leonardo DiCaprio, Robert DeNiro und Martin Scorcese zu teilen”, gab Gervais bekannt. “Wer hätte das je gedacht. Der größte Mädchenschwarm, der beste Schauspieler und der beste Regisseur der Welt. – und alle drei an einem Ort.
Ricky Gervais wird der erste Moderator der Show seit 1995 sein.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Gerard Butler und Mel Gibson überreichen Golden Globes
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen