Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

George bei Motorradunfall verletzt!

Der Schauspieler George Clooney ist bei einem Motorradunfall verletzt worden. Der 46-Jährige Hollywoodstar stieß am Freitag auf seinem Zweirad mit einem Pkw zusammen und brach sich eine Rippe.  

Der Oscar-Preisträger wurde in einer Klinik in North Bergen im US-Staat New Jersey behandelt und dann entlassen. „Ihm geht es gut“, erklärte sein Sprecher Stan Rosenfield.

Die Verletzung sei aber sehr schmerzhaft und werde lange brauchen um zu heilen. Auf dem Motorrad beförderte der Frauenschwarm auch eine Freundin, die 28-jährige Cocktail-Kellnerin Sarah Larson, die sich den Fuß brach. Clooneys neuester Kinofilm „Michael Clayton“ ist in den USA ab Oktober zu sehen. Vor dem Unfall stand Clooney bei Dreharbeiten zum Film „Burn after Reading“ (mit Brad Pitt, John Malkovich und Frances McDormand) im Raum New York im Einsatz.

Larson hatte Clooney Anfang September zu den Filmfestspielen in Venedig begleitet. Die beiden lernten sich im Juni in Las Vegas bei der Premiere von „Ocean’s Thirteen“ kennen. Seitdem sollen sie unzertrennlich sein. Es gibt Fotos, auf denen sich die beiden küssen und die Hände halten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • George bei Motorradunfall verletzt!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen