"Geld her!"

&copy Bilderbox
&copy Bilderbox
In der Nacht auf Mittwoch hat ein bisher unbekannter Mann ein Wettbüro in Wien-Ottakring überfallen. Mit einem Messer bedrohte er die Angestellte und flüchtete anschließend mit dem vorhandenen Bargeld.

„Geld her“ – mit diesen Worten hat in der Nacht auf Mittwoch ein bisher unbekannter Mann ein Wettbüro in Wien-Ottakring überfallen. Der Räuber konnte mit dem vorhandenen Bargeld flüchten. Eine Sofortfahndung verlief laut Polizei negativ.

Kommentare
Kommentare
Grund der Meldung
  • Werbung
  • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
  • Persönliche Daten veröffentlicht
Noch 1000 Zeichen