Geburtstagsfeier für Michael Jackson geplant

©SONY BMG
Die Bewohner der Stadt Gary im Bundesstaat Indiana, Heimatort Michael Jacksons, planen eine Geburtstagsfeier als Erinnerung an den Sänger.
Erster Todestag von Michael Jackson
Michael Jackson lebend

Amerikanischen Medienberichten zufolge, soll dort am Samstag, einen Tag bevor der Star 52 Jahre alt geworden wäre, eine Feier an ihn erinnern. Bürgermeister Rudy Clay erklärte, “ein Jahr nach seinem Tod wolle die Stadt an den größten Entertainer der Welt mit seinem großen und gutmütigen Herz erinnern”. Jacksons Vater, Joe Jackson, wird auf der Feier einen Kuchen anschneiden. Schon ab Donnerstag beginnen die Vorbereitungen für einen “Thriller-Dance“. Am Samstag werden dann US-Sänger wie Melba Moore und Jennifer Batten auftreten. Auch Jacksons Familie plant viel, um die Erinnerung an ihren Sohn aufrecht zu erhalten. So wurde bereits eine Gedenktafel aufgestellt, ein Museum und Tanzzentrum sollen unter anderem noch folgen.

  • VIENNA.AT
  • Acom Society International
  • Geburtstagsfeier für Michael Jackson geplant
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen