AA

Gar kein Sex mehr?

Heidi Montag hat's (nicht) leicht: zwar verdient die 23-Jährige pro "The Hills"-Episode 100.000(!) Dollar, ist mit der MTV-Reality-Serie aber gleichzeitig zur Dumpfbacke der Nation aufgestiegen. Was ihr egal sein könnte ... wenn es sich nicht auf ihr Privatleben auswirken würde: Göttergatte Spencer Pratt will nämlich keinen Sex mehr mit ihr haben!

Das Liebesglück des unbeliebten “The Hills”-Ehepaares ist offenbar schon seit längerem arg getrübt: Heidi wünscht sich nämlich ein Baby – Spencer möchte aber nicht Vater werden … und hat sicherheitshalber keinen Sex mehr mit seiner Frau!

Vater werden? Nein danke!

All jene, die immer daran gezweifelt haben, dass Spencer und Heidi geheiratet hatten, um bis ans Ende ihrer Tage miteinander glücklich zu sein, lagen damit wohl nicht falsch. In einem Interview(!) mit der US-Tageszeitung “New York Post” hat der 26-Jährige nun nämlich wissen lassen, dass er panische Angst davor habe, dass seine Heidi ein Kind von ihm bekommen könnte.

“Ich mache keinen Scherz – okay, ich werde jetzt krass – aber wir haben kaum noch Sex miteinander, weil ich Angst davor habe, dass sie ein Baby bekommt”, verriet Spencer. Und weiter: “Auf diesem Level ist unsere Ehe zurzeit – ich habe mir sogar schon überlegt, ob ich mir meine Eier abschneiden lassen soll.” Spencer befürchtet nämlich, Heidi könnte ihr Verhütungsmittel absetzen, um eine junge Mutter zu werden …

Wenn man eine Genitalverstümmlung einem gemeinsamen Kind mit seiner Frau vorzieht, hat man wohl ein ernsthaftes Problem in seiner Beziehung. Oder man will einfach nur nicht zugeben, dass die ohnehin nur ein Fake ist …

(seitenblicke.at/Foto:AP)

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Gar kein Sex mehr?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen