Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Game City 2018: Das war die Cosplay-Parade auf dem Wiener Ring

Am Samstag fand in Wien die Cosplay-Parade zur Game City 2018 statt.
Am Samstag fand in Wien die Cosplay-Parade zur Game City 2018 statt. ©Jakub Han
Vom 19. bis 21. Oktober verwandelt sich das Wiener Rathaus während der Game City zum Spiele-Paradies. Am Samstag fand in Wien die Cosplay-Parade statt.
Game City offiziell eröffnet
Bilder von der Parade

Rund 50 begeisterte Gamer ließen ihre Lieblingscharaktere aus Anime, Manga, Comic oder Videospiel Realität werden und zogen bei der Cisplay-Parade am Samstagmittag vom Museumsquartier über den Wiener Ring bis zum Rathaus. Dort wurden sie feierlich von tausenden Game City Fans in Empfang genommen. “Das besondere an Cosplay und an der GAME CITY ist, dass man dort die Möglichkeit hat, seine Leidenschaft für Gaming und Cosplay zu präsentieren”, freut sich Chang Xue von Nippon Nation, der den Umzug koordiniert hat. Die Game City findet noch bis Sonntag statt.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Game City 2018: Das war die Cosplay-Parade auf dem Wiener Ring
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen