Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fußgängerin bei Unfall in Wiener Neustadt lebensgefährlich verletzt

Mit dem Rettungshubschrauber wurde die lebensgefährlich Verletzte ins Spital gebracht.
Mit dem Rettungshubschrauber wurde die lebensgefährlich Verletzte ins Spital gebracht. ©APA
Bei einem Unfall in Winzendorf (Bezirk Wiener Neustadt) wurde am Samstag eine 63-jährige Fußgängerin lebensgefährlich verletzt. Die Polizei berichtet, dass sie von einem Pkw am Zebrastreifen erfasst wurde.

Die 63-Jährige war laut der niederösterreichischen Landespolizeidirektion auf einem Zebrastreifen vom Pkw einer 66-Jährigen erfasst worden. Die Frau wurde auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe und von dort auf die Fahrbahn geschleudert, wo sie regungslos liegen blieb. Nach der Erstversorgung durch eine zufällig vorbeikommende Ärztin wurde das Unfallopfer mit dem Notarzthubschrauber ins Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Fußgängerin bei Unfall in Wiener Neustadt lebensgefährlich verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen