Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fußgänger wurde bei Unfall in Wien-Floridsdorf verletzt

Über die Unfallursache liegen derzeit noch keine Informationen vor.
Über die Unfallursache liegen derzeit noch keine Informationen vor. ©Leserreporter Jürgen K.
Am Donnerstagabend ist bei einem Verkehrsunfall im 21. Bezirk in Wien ein Fußgänger verletzt worden. Leserreporter Jürgen K. ist an der Unfallstelle vorbeigekommen und hat Fotos an VIENNA.at geschickt.

Der Unfall an der Kreuzung von Brünner Straße und Shuttleworthstraße ereignete sich laut Angaben von Polizeisprecher Thomas Keiblinger am Donnerstag, den 29. Jänner 2015, kurz nach 17.30 Uhr. Ein Fußgänger und ein Pkw seien kollidiert, der Fußgänger – kurz nach dem Unfall war von der Polizei noch nicht zu erfahren, ob es sich dabei um einen Mann oder eine Frau handelte – wurde dabei verletzt. Der oder die Verletzte sei jedoch ansprechbar gewesen und wurde ins Spital gebracht, wusste man zu berichten. Über den genauen Unfallhergang liegen derzeit noch keine Informationen vor.

 

Wollen Sie auch Leserreporter für VIENNA.at werden?

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Fußgänger wurde bei Unfall in Wien-Floridsdorf verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen