Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fußball: EM-Qualifikationsspiele gegen Liechtenstein und Moldau ausverkauft

Die beiden Qualifikationsspiele werden vor vollen Tribünen ausgetragen.
Die beiden Qualifikationsspiele werden vor vollen Tribünen ausgetragen. ©dpa (Sujet)
Die beiden Heimspiele der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation im Herbst sind bereits ausverkauft.

Damit finden die Spiele vor 48.500 Zuschauern im Wiener Ernst-Happel-Stadion statt. Einen Tag nach der Partie gegen Moldau (Moldawien) am 5. September meldete der österreichische Fußball-Bund (ÖFB) am Dienstag, dass auch das Spiel gegen Liechtenstein am 12. Oktober ausverkauft ist.

(apa/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Fußball: EM-Qualifikationsspiele gegen Liechtenstein und Moldau ausverkauft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen