AA

Fußball: Auch Admira Wacker gegen Salzburg wurde abgesagt

Das Spiel zwischen Admira gegen Salzburg in der Trenkwalder Arena musste abgesagt werden
Das Spiel zwischen Admira gegen Salzburg in der Trenkwalder Arena musste abgesagt werden ©APA
Nach dem Spiel gegen WAC gegen Mattersburg musste mit der Begegnung Admira Wacker gegen Red Bull Salzburg eine weitere Partie abgesagt werden. Ein Ersatztermin wird in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

Die schlechten Platzverhältnisse in österreichs Stadien sorgen nun für eine weitere Spielabsage. Nachdem am Dienstag das Bundesligaspiel zwischen dem WAC und Mattersburg abgesagt wurde, fällt nun auch die Partie der Admira gegen Salzburg der schlechten Witterungsverhältnissen zum Opfer. Der Platz in der Südstadat ist unbespielbar.

Platz in der Südstadat ist unbespielbar

Laut Schiedsrichter Christian Dintar wäre das Verletzungsrisiko für die Spieler zu groß gewesen. Für die Admira dürfte diese Absage eine weitere Hiobsbobschaft sein. Die Südstadter rechneten sich auf dem unebenen Untergrund gegen die stark ersatzgeschwächten Bullen durchaus Chancen auf wichtige Punket im Abstiegskampf aus.

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Fußball: Auch Admira Wacker gegen Salzburg wurde abgesagt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen