Funkstille: Britische Cops schreiben SMS

Die britische Polizei hat auf die wirtschaftlich schwierigen Zeiten reagiert und stellt auf Sparflamme. Aus Kostengründen erschließt sie sogar neue Kommunikationswege.

Großbritanniens Polizisten wurden aufgefordert, künftig möglich Funkstille zu halten und mit ihrer Zentrale vorzugsweise per SMS in Kontakt zu bleiben. Laut britischen Medien betrifft die Sparmaßnahme hauptsächlich Routine-Meldungen. Deren großes Volumen verursacht im Funknetz zu hohe Kosten. Kurznachrichten sind im Vergleich dazu wesentlich günstiger.

“Hierzulande erübrigt sich der Einsatz von SMS”, erfährt pressetext von der österreichischen Polizei. Das verwendete Funksystem hat den Vorteil, dass auch Kollegen die Kommunikation einzelner Polizisten mithören und bei Bedarf schnell reagieren können.

Schulungen für SMS-Versand

Anders als in Großbritannien drohen die Kosten des Funkverkehrs nicht auszuufern und spielen damit eine vergleichsweise geringe Rolle. Die britischen Verbrecherjäger verfügen hingegen offenbar über eine nachteilige Vereinbarung mit dem dortigen Funknetzbetreiber Airwave Solutions.

Großbritanniens Polizisten werden derzeit auf der ganzen Insel im SMS-Versand geschult. In Zukunft sollen sie ein System aus 16 Ziffern-Codes verwenden, um den Computer in der Zentrale automatisch über ihren Aufenthaltsort oder ihre aktuelle Tätigkeit zu informieren. Der Daily Mail zufolge greifen sie in Notfällen weiterhin zum Funkgerät. Airwave Solutions verrechnet jedoch zwei Pfund (rund 2,35 Euro) pro Sekunde an Gesprächszeit, die über ein festgesetztes Limit hinausgeht. Vermeidbare und routinemäßige Mitteilungen erreichen die Zentrale in Zukunft daher per SMS, um das Volumen zu reduzieren. 1.000 Kurznachrichten verursachen den Gesetzeshütern im Vergleich nur Kosten von vier Pence. (Ende)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Funkstille: Britische Cops schreiben SMS
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen