Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fünfjähriger von Motorrad getötet

Symbolfoto |&copy Bilderbox
Symbolfoto |&copy Bilderbox
Ein fünfjähriger Bub ist am Montag auf der Bundesstraße 21 im Ortsgebiet von Rohr im Gebirge (Bezirk Wiener Neustadt) von einem Motorrad erfasst und getötet worden.

Das Kind war nach Angaben der NÖ Sicherheitsdirektion durch das Gartentor des elterlichen Anwesens auf die Straße gelaufen.


Der 68-jährige Zweirad-Lenker konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, der Bub wurde zur Seite geschleudert und verstarb noch an der Unfallstelle. Trotz sämtlicher Wiederbelebungsmaßnahmen eines Notarztteams des Christophorus 3-Hubschraubers kam für das Kind jede Hilfe zu spät. Der Motorradfahrer kam nicht zu Sturz und blieb unverletzt.

Ein weiterer tödlicher Unfall ereignete sich am Abend im Ortsgebiet von Neunkirchen. Beim Überqueren der Südbahngleise wurde ein 78-jähriger Pensionist von einem Güterzug erfasst und getötet. Fremdverschulden lag laut Polizeiangaben nicht vor.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Fünfjähriger von Motorrad getötet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen