Fünf Millionen winken bei Lotto-Dreifachjackpot

Achter Dreifachjackpot im Jahr 2009
Achter Dreifachjackpot im Jahr 2009 ©APA (Pfarrhofer)
Schon wieder gibt es ein Dreifachjackpot beim Lotto "6 aus 45". Die Gewinnzahlen 1, 2, 20, 21, 36 und 38 hatte bei der Ziehung am Sonntag kein Spieler auf seinem Wettschein, im Topf bleiben daher 3,4 Millionen Euro. Am Mittwoch dürften dem Gewinner also rund fünf Millionen Euro winken, berichteten die Lotterien. Es handelt sich bereits um den achten Dreifachjackpot im Jahr 2009.

Im Vorjahr waren es nur drei, in den Jahren 2006 und 2007 je sechs Dreifachjackpots. Den Fünfer mit der Zusatzzahl 19 errieten drei Spielteilnehmer. Zwei Spieler, die ihre Tipps über das Internet abgegeben hatten und ein Oberösterreicher erhalten jeweils rund 154.000 Euro. Das “Ja” zum Joker brachte einem Niederösterreicher und einem Kärntner einen saftigen Zuschuss zum Weihnachtsgeld. Sie gewannen jeweils 134.000 Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag:

3fachJP Sechser, im Topf bleiben EUR 3.433.883,70; 3 Fünfer+ZZ zu EUR 153.769,50; 153 Fünfer zu je EUR 1.906,30; 8.396 Vierer zu je EUR 57,80; 148.877 Dreier zu je EUR 5,20.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Fünf Millionen winken bei Lotto-Dreifachjackpot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen