Fußball: Steckbrief von Giovanni Trapattoni

Der Steckbrief von Giovanni Trapattoni, der den österreichischen Fußball-Meister Red Bull Salzburg mit Saisonende verlässt, um fortan als irischer Teamchef zu arbeiten:

GIOVANNI TRAPATTONI (Italien/68 Jahre):
Geboren: 17. März 1939 in Cusano Milano/Italien
Familienstand: verheiratet mit Paola, Kinder Alberto und Alessandra

Erfolge als Spieler (6 Titel):
* Nationalteam (17 Länderspiele): WM-Teilnahme 1962
* 367 Spiele für AC Milan (1959 – 1971) und Varese (1970 – 1971)

* Italienischer Meister mit AC Milan 1962 und 1968, Cupsieger 1967
* Europacupsieger im Meistercup mit AC Milan 1963 und 1969, im Cup
der Cupsieger 1968

Erfolge als Trainer (22 Titel):
* Meister mit Juventus Turin 1977, 1978, 1981, 1982, 1984 und 1986
* Meister mit Inter Mailand 1989
* Meister mit Bayern München 1997
* Meister mit Benfica Lissabon 2005
* Meister mit Red Bull Salzburg 2007

* Cupsieger mit Juventus Turin 1979 und 1983
* Cupsieger mit Bayern München 1998

* Nationaler Supercup-Sieger mit Inter Mailand 1989
* Nationaler Supercup-Sieger mit Bayern München 1997

* Europacupsieger im Meistercup mit Juventus Turin 1985
* Europacupsieger im Cup der Cupsieger mit Juventus Turin 1984
* Europacupsieger im UEFA-Cup mit Juventus Turin 1977 und 1993, mit
Inter Mailand 1991

Stationen als Trainer:
– AC Milan: 1976/77
– Juventus Turin: 1977 – 1986 und 1991 – 1994
– Inter Mailand: 1986 – 1991
– Bayern München: 1994/95 und 1996 – 1998
– Cagliari Calcio: 1995/96
– AC Fiorentina 1998 – 2000
– Italienischer Teamchef: 2000 – 2004
– Benfica Lissabon: 2004/05
– VfB Stuttgart: 2005/06
– Red Bull Salzburg: 2006 – 2008
– Irischer Teamchef: ab Juni 2008

  • VIENNA.AT
  • Sport S24
  • Fußball: Steckbrief von Giovanni Trapattoni
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen