Frontalzusammenstoß in Krems: Sechs Personen verletzt, darunter auch zwei Kinder

Bei dem Verkehrsunfall im Bezirk Krems wurden sechs Personen verletzt.
Bei dem Verkehrsunfall im Bezirk Krems wurden sechs Personen verletzt. ©APA (Symbolbild)
Am Mittwochnachmittag ereignete sich in der Gemeinde Paudorf im Bezirk Krems ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem sechs Personen verletzt wurden.

Ein Frontalzusammenstoß zweier Pkw im Bezirk Krems hat Mittwochnachmittag sechs Verletzte gefordert. Nach Polizeiangaben war eine 53-Jährige in Hörfarth in der Gemeinde Paudorf aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten, wo sie mit dem Wagen einer 61-Jährigen kollidierte.

Unfall in Krems: Auch Kinder wurden verletzt

Im Auto der 53-Jährigen hatte sich ein Dreijähriger befunden, im anderen Fahrzeug saßen drei weitere Personen im Alter von 39, 26 und zwölf Jahren. Die Verletzten wurden per Notarzthubschrauber und Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Frontalzusammenstoß in Krems: Sechs Personen verletzt, darunter auch zwei Kinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen