Frontalzusammenstoß im Bezirk Wien-Umgebung forderte eine Tote

Tödlich hat ein Frontalzusammenstoß am Samstag in Ebergassing (Bezirk Wien-Umgebung) geendet.

Ein Mann war laut NÖ Sicherheitsdirektion mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve ins Schleudern geraten. Das Auto kollidierte in der Folge mit einem entgegenkommenden Pkw, an dessen Steuer sich eine 46-Jährige befand. Für die Frau kam jede Hilfe zu spät, sie starb noch an der Unglücksstelle.

Nach der Kollision wurde das Auto der 46-Jährigen gegen einen Baum geschleudert. Der Notarzt konnte nur noch den Tod der Niederösterreicherin feststellen. Der in den Unfall involvierte Mann erlitt schwere Verletzungen. Der Pkw-Lenker wurde mit dem Notarzthubschrauber ins AKH nach Wien gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Frontalzusammenstoß im Bezirk Wien-Umgebung forderte eine Tote
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen