Frisurentrends 2013: Buntes, wildes Jahr auf den Köpfen der Frauen

Von schwarz und leicht gewellt, kurzen Schnitten, bis hin zu langen blonden glatten oder bunten Haaren ist alles erlaubt
Von schwarz und leicht gewellt, kurzen Schnitten, bis hin zu langen blonden glatten oder bunten Haaren ist alles erlaubt ©EPA
Langweilig war gestern. In Sachen Frisuren geht es in diesem Jahr wild zu. Auf den Köpfen der Frauen ist 2013 alles erlaubt. Von einer wilden, langen Mähne, bis hin zu kurzen Schnitten gibt es einige interessante Trends.
Trendige Frisuren an Stars

Die Stars machen es wieder einmal vor: Undercuts wie Miley Cyrus, kurze Haare wie Rihanna oder eine lange, leicht gewellte Mähne wie Amanda Seyfried. 2013 wird in Sachen Frisuren bunt, laut, expressiv und opulent. Die Inspirationen hinter den neuen Haarschnitten für Frühjahr und Sommer 2013 sind der Ferne Osten und die Punkrock-Szene, die Wirtschaftskrise und die neue Sucht nach sichtbarem Luxus.

Frisurentrends 2013: Von Punkig bis Opulent

In diesem Jahr trifft unter anderem Ost auf West. Bei den Wella-Trendfrisuren liegen dabei laserschnitt-artigen, zweilagigen Stirnfransen, asymmetrischer Form und viel Volumen sowie kreativ gefärbten Strähnen in Pastell- und Knallfarben ganz weit vorne. Weniger elegant präsentiert sich eine vom 70er-Jahre-Glam-Rock inspirierte Stilrichtung. Die wilden Haarschnitte – die ein bisschen so aussehen sollen, als hätten die Trägerin oder der Träger auch gleich selbst zur Schere gegriffen – versprühen zudem eine starke Prise Punk-Attitüde. Freche Farbnuancen gehören dazu. Düster, kühl und trotzdem chhick liegt auch im Trend. 

Die Gegenströmung folgt auf dem Fuß: Opulent und dekadent, ganz dem Luxus und der “Bling-Bling-Ästhetik” verschrieben, stellt sich der vierte Wella-Trend für dieses Jahr vor. Die Farbpalette für den neuen Diva-Look reicht vom pompösen Gold über Rotgold bis zu Platinblond. Die Stars machen es bereits vor. Klicken Sie sich durch die Frisurentrends 2013.

  • VIENNA.AT
  • Lifestyle Mode
  • Frisurentrends 2013: Buntes, wildes Jahr auf den Köpfen der Frauen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen